They Shot the Piano Player
03. Juli - 07. Juli 2024
They Shot the Piano Player
Music Documentary - Animation 05.07.2024
Get Now Your Ticket!

SEE THE SOUND - Filmprogramm 2024

SEE THE SOUND folder

Jetzt den Folder herunterladen!

Download
Angelheaded Hipster: The Songs of Marc Bolan & T-Rex
SEE THE SOUND / 2023 / 99 min

Angelheaded Hipster: The Songs of Marc Bolan & T-Rex

Anhand von einzigartigen Archivauftritten, Interviews mit Bolan, Elton John und Ringo Starr sowie musikalischen Interpretationen von Künstlern wie Nick Cave, John Cameron Mitchell, Joan Jett, U2, Lucinda Williams und Sohn Rolan Bolan untersucht Angelheaded Hipster die Komplexität und revolutionäre Musik von Marc Bolan und T. Rex.

Detail
Bob Marley: One Love
Open Air / 2023 / 107 min

Bob Marley: One Love

Nach dem er einen Mordanschlag in seiner Heimat Jamaika überlebte, inmitten einer Welle politischer Gewalt, zog Bob Marley nach London, wo er sein bahnbrechendes Album Exodus aufnahm. Dieser Dokumentarfilm zeigt, wie seine revolutionäre Musik, die eine Botschaft der Liebe und Einheit vermittelt, und seine Geschichte der Überwindung von Widerständen ihn weltweit zu einer Legende gemacht haben.

Detail
Bring Minyo Back
Wettbewerb / 2022 / 83 min

Bring Minyo Back

Die Minyo Crusaders haben es sich zur Aufgabe gemacht, das traditionelle japanische Volkslied Minyo wiederzubeleben. Ihre Idee: Sie mischen Minyo aus allen Ecken Japans mit Latin- und Afrobeats und kreieren so einen reichen modernen Sound. Dieser Film bietet einen intimen Einblick in die Welt der Crusaders und ihren innovativen Ansatz, Minyo einem heutigen Publikum näher zu bringen.

Detail
Cabin Music
SEE THE SOUND / 2022 / 72 min

Cabin Music

Der kanadische Pianist James Carson baute mit seinen eigenen Händen eine Holzhütte in der kanadischen Wildnis, in der seine Musik zum Leben erwachte. Als Filmemacher dokumentierte er selbst die Entstehung seines Debütalbums „The Story of Birds“, das in der Hütte als Teil einer innigen Verbindung mit der Natur entstand. Cabin Music ist ein Projekt, das nachhaltiges Musizieren verkörpert und uns einlädt, uns mit der Welt um uns herum zu verbinden. Nach dem Film spielt Carson seine Musik live.

Detail
Catching Fire - The Story of Anita Pallenberg
SEE THE SOUND / 2023 / 110 min

Catching Fire - The Story of Anita Pallenberg

Anita Pallenberg war Rock'n'Rollerin, Schauspielerin, Muse und Mutter, und wurde in den 1960er und 1970er Jahren sehr berühmt. Mit Material aus ihren unveröffentlichten Memoiren, gesprochen von Scarlett Johansson, und unter Verwendung von nie zuvor gezeigten Homevideos und Familienfotos lässt uns Anita tief in ihre Welt eintauchen, einschließlich ihres Lebens mit den Rolling Stones, in einer bittersüßen Geschichte von Triumph und Herzschmerz.

Detail
Don't Ever Stop: Tony de Vit
SEE THE SOUND / 2023 / 85 min

Don't Ever Stop: Tony de Vit

De Vit hat die 90er-Generation tanzend durch die schlimmsten Jahre der AIDS-Epidemie gebracht. Seine Lebensgeschichte wird in seinen eigenen Worten und durch Interviews mit den Menschen erzählt, die ihm am nächsten standen. Dabei werden so unterschiedliche Themen wie die Nordirlandkrise, Drogenmissbrauch, Politik, Gemeinschaft und Homophobie behandelt. Der Film wechselt von emotionalen zu humorvollen Momenten.

Detail
Elis & Tom: it Just Had to be You
Wettbewerb / 2023 / 100 min

Elis & Tom: it Just Had to be You

Im Februar 1974 trafen sich die brasilianische Sängerin Elis Regina und der Bossa-Nova-Star Tom Jobim, um ein Album aufzunehmen, das später zu einer Ikone der brasilianischen Popmusik werden sollte. Unveröffentlichte Bilder enthüllen die Intimität dieses kreativen Prozesses und die künstlerische Explosion, die aus dieser Begegnung hervorging, einschließlich dramatischer Momente, die das Projekt fast unvollendet ließen.

Detail
European Talent Competition Screening
SoundTrack_Cologne / 2024 / 150 min

European Talent Competition Screening

Auch in diesem Jahr vergibt SoundTrack_Cologne im Rahmen des European Talent Competition den WDR FILMSCORE AWARD und den EUROPEAN TALENT AWARD SOUND DESIGN. Im Rahmen des Wettbewerbs wurden junge Komponisten und Sounddesigner aufgefordert, die Musik bzw. den Sound für den Kurzfilm „Balcony Cacophony“ (R: Quentin Haberham) zu kreieren. Zwölf Finalistenteams werden der Jury und dem Publikum präsentiert.

Detail
Even Hell has its Heroes
Wettbewerb / 2023 / 110 min

Even Hell has its Heroes

Die Band Earth schuf nicht nur ein eisig langsames Subgenre des Metal und spielte zufällig eine entscheidende Rolle bei der Popularisierung des Grunge, sondern Bandleader Dylan Carlson kämpfte dabei auch mit der Langeweile der Kleinstadt, der Heroinsucht und dem tragischen Tod seines Mitbewohners und besten Freundes Kurt Cobain. Die Story, wie Earth zur langsamsten Metalband der Welt wurde.

Detail
Feneen
SEE THE SOUND / 2022 / 61 min

Feneen

Wie finden junge afrikanische Musiker eine Chance in der Musikindustrie? Die senegalesischen Produzenten, Rapper, Texter und Soundtüftler zeichnen ein komplexes und unerwartetes Bild der pulsierenden urbanen Musikszene Dakars und zeigen, wie die urbane Subkultur das stereotype Bild des afrikanischen Kontinents widerlegt.

Detail
Go Your Way
SEE THE SOUND / 2024 / 39 min

Go Your Way

Gerade als die ukrainische Punkband Death Pill, die ausschließlich aus Frauen besteht, ihr Debütalbum fertigstellte, startete Russland die Invasion ihres Landes und zwang die Bandmitglieder, sich aufzutrennen. Nach anderthalb Jahren Trennung kamen die drei Freundinnen auf einer Tournee wieder zusammen, die es ihnen erlaubte, Zeit miteinander zu verbringen, über die schwere Zeit zu sprechen, die sie durchlebt haben und immer noch erleiden, und dabei ihre leidenschaftliche Musik in ausverkauften Clubs in UK zu spielen. Dieser Film wird gemeinsam präsentiert mit Scream of my Blood. A Gogol Bordello Story. Durch den Kauf einer Eintrittskarte haben Sie Zutritt zu beiden Filmen.

Detail
Gustavo Santaolalla - SoundTrack_Cologne 21 Livetime Achievement Award Winner
SoundTrack_Cologne / 2024 / 90 min

Gustavo Santaolalla - Der SoundTrack_Cologne 21 Ehrenpreisträger im Gespräch

Der zweifache Oscar-Preisträger Gustavo Santaolalla (Brokeback Mountain - 2006 und Babel - 2007), der bei der 21. Ausgabe von SoundTrack_Cologne mit dem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet wird, spricht über seine umfangreiche Erfahrung in der Musikbranche und insbesondere über seine Arbeit als Komponist von Filmmusik, TV und Videospielen. Moderation: Der für den Oscar nominierte Gary Yershon.

Detail
Have You Got It Yet? The Story of Syd Barrett and Pink Floyd
SEE THE SOUND / 2023 / 94 min

Have You Got It Yet? The Story of Syd Barrett and Pink Floyd

Syd Barrett war Gründungsmitglied der berühmten Pink Floyd, und doch endete sein Leben weit entfernt von Bühne und Ruhm. Was geschah mit dem kreativen Kopf, nachdem er die Band verlassen hatte? Mit Interviews u.a. mit David Gilmour und Roger Waters untersucht der Film Barretts bleibenden Beitrag zu Pink Floyd sowie die psychedelische Phase des Genies und seinen anschließenden Niedergang.

Detail
In the Shadow
SEE THE SOUND / 2023 / 114 min

In the Shadow

In the Shadow ist ein Dokumentarfilm, der wie ein Tagebuch die Entstehung von Clãs letztem Originalalbum - Véspera - begleitet, das im Frühjahr 2020 erscheint. Dieses erste Kapitel zeigt uns die Proben, die Aufnahmen, die Treffen mit den Kreativteams, den Austausch von Geheimnissen, die Entscheidungen über das Design des Albums, die Aufnahmen von Musikvideos, die Organisation von Konzertterminen und den gesamten kreativen Prozess, der zur Veröffentlichung eines Albums einer der wichtigsten portugiesischen Bands führt, bis zu dem Zeitpunkt, als die Welt von der COVID-19-Pandemie heimgesucht wurde.

Detail
Joan Baez: I Am A Noise
Open Air / 2023 / 113 min

Joan Baez: I Am A Noise

Am Ende ihrer 60-jährigen Karriere wirft die legendäre Sängerin Joan Baez einen ehrlichen Blick zurück und versucht, einen Sinn in ihrem geschichtsträchtigen Leben und ihren persönlichen Kämpfen zu finden. Baez reflektiert über ihre öffentlichen Triumphe und privaten Kämpfe, einschließlich ihres Aktivismus, der sie sogar in die Nähe von Martin Luther King führte, psychische Probleme, einen Fall von Missbrauch und Gedanken zu ihrer Beziehung zu Bob Dylan.

Detail
Let the Canary Sing - Cyndi Lauper
SEE THE SOUND / 2023 / 96 min

Let the Canary Sing - Cyndi Lauper

Mit bisher unveröffentlichtem Filmmaterial, Geschichten, die Cyndi Lauper selbst erzählt, und Interviews mit ihren Freunden bietet der Dokumentarfilm einen intimen Einblick in den generationenübergreifenden Einfluss der Künstlerin durch ihre Musik, ihren Punk Stil, ihren Feminismus und ihren Aktivismus. Laupers wurde nicht nur wegen ihrer unverwechselbaren Stimme und widerständigen Lyrics zur Ikone, sondern auch für ihre Verteidigung der Rechte von Minderheiten.

Detail
Lil Nas X: Long Live Montero
Open Air / 2023 / 95 min

Lil Nas X: Long Live Montero

Mit der Veröffentlichung seines ersten Songs „Old Town Road“ im Alter von 19 Jahren und nach einer kurzen Karriere als Online-Content-Creator gilt Lil Nas als schwarze Queer-Ikone der Generation Z. Diese Dokumentation zeigt den zweifachen Grammy-Gewinner, wie er seine allererste Tour vorbereitet und sich dabei mit Identität, Familie und Akzeptanz auseinandersetzt.

Detail
Little Richard: I Am Everything
SEE THE SOUND / 2022 / 98 min

Little Richard: I Am Everything

Mit seinen musikalischen Fähigkeiten und seinem Charisma, die ihn in den 1950er Jahren zu einem Rockpionier und sieben Jahrzehnte später zu einer Ikone machten, sprengte Little Richard den weißgetünchten Kanon der amerikanischen Popmusik. Dieser Film zeigt, wie der revolutionäre Künstler, der die schwarzen, queeren Ursprünge des Rock'n'Roll verkörpert, sein Leben zwischen Gott, Sex und Musik aufteilte.

Detail
Married to the Music
SEE THE SOUND / 2023 / 99 min

Married to the Music

Als eine der bekanntesten House-Musik-DJs in Großbritannien hat Sam Divine aus ihrer weiblichen Perspektive viel über die Branche zu sagen. Sie spricht über ihre Liebe zum Rave und ihren Aufstieg zum Ruhm angesichts von Ungleichheit, Frauenfeindlichkeit und Drogen- und Alkoholsucht. Dieser Dokumentarfilm feiert auch die Geschichte der House-Musik und die Ekstase der Tanzfläche von ihren Ursprüngen in den schwulen schwarzen Clubs von Chicago.

Detail
Michel Gondry, Do It Yourself!
SEE THE SOUND / 2023 / 80 min

Michel Gondry, Do It Yourself!

Gondry, ein Punk-Teenager, der von den Stummfilm Stop-Motion Experimenten Méliès träumte, hat in drei Jahrzehnten ein bewundernswertes Werk geschaffen. Anhand von Langzeitinterviews, Archivmaterial und Zeitzeugen zeigt dieser Dokumentarfilm, wie Gondry das Musikvideo neu erfand und Hollywood mit seinem unverwechselbaren handgemachten visuellen Stil herausforderte, von seinen frühesten Clips bis zu seinen bekanntesten Musikvideos für Björk, Daft Punk, die White Stripes und die Chemical Brothers.

Detail
Nasty Women
Konzert / 2024 / 81 min

Nasty Women – Freche Frauen im frühen Film

Stummfilm mit Livemusik vom Ensemble Garage: Female Comedies ist eine vergnügliche Entdeckungsreise durch die frühe Filmgeschichte und präsentiert sieben Kurzfilme von und mit Frauen. Das Projekt beleuchtet die Schaffenskraft von Frauen in der Pionierzeit des Films mit Musik von heute zwischen Elektronik und Experiment. Moderation: Theresa Szorek Koop. mit WDR 3

Detail
Paul Dessau. Let’s hope for the Best
SEE THE SOUND / 2023 / 53 min

Der Komponist Paul Dessau. Von Hamburg über Hollywood in die DDR

Dessau war ein Violin-Wunderkind, wurde Assistent von Otto Klemperer und später ein erfolgreicher Dirigent und Komponist, der sein jüdisches Erbe reflektierte. Nach der Flucht vor den Nazis in die USA arbeitetet er mit Berthold Brecht und wurde - nach seiner Rückkehr - musikalisches Enfant terrible und Celebrity in der DDR. Er schrieb u.a. Konzerte, Oratorien und Filmmusik für Bergfilme und Walt-Disney-Zeichentrickfilme. Der Film porträtiert die Widersprüche seines Charakters, sein Leben und sein Werk sowie seinen Beitrag zur Musik in seinem historischen Kontext.

Detail
Peer Raben Music Award - Competition Screening
SoundTrack_Cologne / 2024 / 90 min

Peer Raben Music Award - Vorstellung der nominierten Filme

Die Beste Originalmusik in einem Kurzfilm wird mit einem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro ausgezeichnet. Nominiert sind 7 Filmscores preisgekrönter Festival-Highlights der internationalen Kurzfilmszene, u.a. „27“ (Palme D’Or Cannes), „Gigi“, „Unless we dance“ (über 20 Festivals u.a. Youth Jury Prize Oberhausen ISFF, BUFF IFF), „Dodo“ (30 Festivals, u.a. Annecy Animated IFF) , „Do you have kids“, „Jesus lebt“ und „Spatzenhirn” (u.a. Goldener Spatz Festival, Wettbewerb). Die nominierten Gäste stellen ihre Arbeiten vor! Moderation: André Feldhaus

Detail
POEMS - A Journey through Icelandic Poetry
Wettbewerb / 2023 / 66 min

POEMS - A Journey through Icelandic Poetry

Der Komponist Viktor Orri Árnason und die Sopranistin Álfheiður Erla Guðmundsdóttir begeben sich auf einen musikalischen Roadtrip durch Island, um mehr über die Poesie der bedeutendsten Schriftsteller ihres Landes zu erfahren. Diese inspirierten sie zu ihrem neuesten Album „Poems“, das Ende 2023 bei der Deutschen Grammophon erschien.

Detail
Rock Chicks - I am not female to you
Wettbewerb / 2023 / 78 min

Rock Chicks: Wie Frauen den Rock 'n' Roll erfanden

Was wäre, wenn der König des Rock 'n' Roll eigentlich eine Königin wäre? Man muss nicht besonders tief gehen; wenn man genau hinhört, erkennt man die Gitarre von Memphis Minnie in Eric Clapton, den Geist von Sister Rosetta in Jerry Lee Lewis und die Stimme von Big Mama Thornton in Elvis. Dieser Film ist eine Hommage an die Frauen, die die Bühnen rocken, wie Suzi Quatro, Linda Gail Lewis, Kathy Valentine und viele andere.

Detail
Scream of my Blood: A Gogol Bordello Story
SEE THE SOUND / 2023 / 99 min

Scream of my Blood: A Gogol Bordello Story

Die Band Gogol Bordello charakterisiert sich selbst mit „Immigranten-Attitüde und Fest der Weltkultur“. Der Dokumentarfilm zollt dem Leben des Bandgründers Eugene Hütz besonderen Tribut, indem er seine Immigration in die USA als ukrainischer Einwanderer in seiner Kindheit, seinen Aufstieg mit der Punkband Gogol Bordello und seine trotzige Rückkehr in die Ukraine nach der russischen Invasion dokumentiert. Eine Feier der Energie von Musik und Diversität. Dieser Film wird gemeinsam präsentiert mit Go Your Way. Durch den Kauf einer Eintrittskarte haben Sie Zutritt zu beiden Filmen.

Detail
Short Films
Kurzfilme / 2024 / 72 min

Kollektives Träumen, ungelebte Realität - Kurzfilmreihe

Eine Einladung, mit unserem Kurzfilmprogramm einen Zustand kollektiven Träumens und Nachdenkens zu erleben. Diese Auswahl taucht in ungelebte Realitäten ein und erforscht die ergreifenden Schnittpunkte von Wahl und Zufall. Jeder Film reflektiert die Möglichkeiten, die uns entgleiten, und bietet einen scharfen, introspektiven Blick auf die Träume, die unser Leben prägen, und die neuen Wege, die sie inspirieren.

Detail
Simple Minds: Everything is Possible
SEE THE SOUND / 2023 / 88 min

Simple Minds: Everything is Possible

Fünf Jungs aus der Arbeiterklasse des postindustriellen Glasgow gründen 1977 eine Band. Mitte der 80er Jahre sind sie Rockstars. Von Live Aid bis zum Mandela Tribute zum 70. Geburtstag - in dieser inspirierenden Geschichte wird an die Freundschaft zwischen Jim Kerr und seinem Komponistenkollegen Charlie Burchill erinnert.

Detail
SoundTrack_Cologne 21 Award Ceremony and Concert
SoundTrack_Cologne / 2024 / 120 min

SoundTrack_Cologne 21 Preisverleihung und Konzert

SoundTrack_Cologne (STC), Europas führender Kongress für Musik und Sound in Film, Games und Medien, der jährlich in Köln stattfindet, geht in diesem Sommer in seine 21ste Auflage. Zum ersten Mal wird die Preisverleihung öffentlich sein. Auf dem Programm stehen die Verleihung von fünf Preisen, darunter der Lifetime Achievement Award, den in diesem Jahr der zweifache Oscar-Preisträger Gustavo Santaolalla erhält, und ein Konzert des Neuen Rheinischen Kammerorchesters mit mehr als 40 Musikern auf der Bühne.

Detail
Teaches of Peaches
Open Air / 2024 / 102 min

Teaches of Peaches

„Teaches of Peaches“ fängt Merrill Niskers transformative Reise zum kulturellen Kraftpaket Peaches während ihrer 2022 Anniversary Tour ein. Der Dokumentarfilm mischt Archivmaterial mit Aufnahmen von der Tournee und bietet einen intimen Blick auf die feministische Musikerin, Produzentin und Performance-Künstlerin. Er bietet einen unvergleichlichen Zugang zu Peaches' Welt und zeigt ihre Originalität und ihr Eintreten für die Rechte von LGBTQIA+.

Detail
They Shot The Piano Player
Wettbewerb / 2023 / 103 min

They Shot The Piano Player

Ein New Yorker Journalist entdeckt die Geschichte von Tenorio Jr., einer der Legenden der Bossa Nova, der 1976 während einer Tournee in Argentinien verschwand, und beschließt, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Der animierte Dokumentarfilm, der Interviews mit Legenden wie João Gilberto und Caetano Veloso enthält, zeigt, womit die Künstler jener Zeit inmitten totalitärer Regime zu kämpfen hatten.

Detail
ZEF: The Story of Die Antwoord
SEE THE SOUND / 2024 / 90 min

ZEF: The Story of Die Antwoord

Die Geschichte der umstrittenen südafrikanischen Rap-Rave-Band Die Antwoord, von ihren bescheidenen Anfängen bis hin zu einem globalen Phänomen. Erzählt von Ninjas und Yo-Landis Tochter Sixteen Jones, erkundet dieser Dokumentarfilm die letzten fünf Jahre der Gruppe, einschließlich der Kontroversen um ihre Kinder.

Detail